Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Sonstige Rund- und Fernwanderwege Etappe

Lahnwanderweg 07. Etappe flussaufwärts Fronhausen - Marburg

Sonstige Rund- und Fernwanderwege • Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Durch den Wald bei Fronhausen
    / Durch den Wald bei Fronhausen
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Herrliche Ausblicke
    / Herrliche Ausblicke
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Durch Wiesen und Felder
    / Durch Wiesen und Felder
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Oberweimar, Kirche
    / Oberweimar, Kirche
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Fachwerk in Oberweimar
    / Fachwerk in Oberweimar
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Blick auf Marburg mit Schloß
    / Blick auf Marburg mit Schloß
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Blick auf Marburg mit Schloss
    / Blick auf Marburg mit Schloss
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Schlossgarten
    / Marburg, Schlossgarten
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Schlossgarten
    / Marburg, Schlossgarten
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Schloss
    / Marburg, Schloss
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Schloss
    / Marburg, Schloss
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Schloss
    / Marburg, Schloss
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Schloss
    / Marburg, Schloss
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Fachwerk in Marburg
    / Fachwerk in Marburg
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Marburg, Marktplatz
    / Marburg, Marktplatz
    Foto: Jörg Thamer, Lahntal Tourismus Verband e. V.
Karte / Lahnwanderweg 07. Etappe flussaufwärts Fronhausen - Marburg
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 Schmelzmühle Oberwalgern/Kirche Oberweimarer Blick Hasenkopf Rosenlehrpfad Schlosspark
Wetter

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland

Die Königsetappe - zum einen sind fast 25 km zu überwinden und zum anderen über 770 Höhenmeter. Aber an einem schönen Tag ist das kein Problem. Rucksack auf und Wanderstiefel an – los kann es gehen.

mittel
24,6 km
7:30 h
352 hm
331 hm

Heute steht die Königsetappe an. Fast 25 Kilometer und 770 Höhenmeter sind zu überwinden.Aber an einem schönen Tag ist das kein Problem. Rucksack schultern und Wanderstiefel an – los kann es gehen. Vom idyllischen Fachwerkörtchen Fronhausen aus führt der Lahnwanderweg über Felder und Wiesen, durchquert beschauliche hessische Dörfchen und erfreuen mit herrlichen Fernblicken. Mit dem Marburger Schloss wartet am Schluss noch ein echtes Highlight und in einem der zahlreichen gemütlichen Lokale in der Altstadt kann man den Tag wunderschön ausklingen lassen. 

Autorentipp

Aufgrund der Länge früh starten, ausreichend Getränke und Proviant einpacken. 

outdooractive.com User
Autor
Jörg Thamer
Aktualisierung: 12.02.2019

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
339 m
166 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung erforderlich. Rucksackvesper und Getränke mitnehmen.

Weitere Infos und Links

www.facebook.com/lahnwanderweg

 

Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH

Erwin-Piscator-Haus, Biegenstraße 15, 35037 Marburg,

Tel.: 06421 99 12-0,

Fax: 06421 9912-12,

E-Mail: info@marburg-tourismus.de

Internet: www.marburg-tourismus.de

 

Lahntal Tourismus Verband e.V. 

Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar

Tel. 06441/30998-0, Fax 03212/1239508

info@daslahntal.dewww.lahnwanderweg.dewww.daslahntal.de

 

Start

Fronhausen, Bahnhof (166 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.706229, 8.698575
UTM
32U 478715 5617200

Ziel

Marburg, Elisabeth-Kirche

Wegbeschreibung

Vom idyllischen Fachwerkdof Fronhausen (S) aus folgt man der gelben Zuwegmarkierung bis zum Abzweig oberhalb der Schmelzmühle (1). Dort geht es weiter Richtung Oberwalgern (2). Schmucke Höfe und Fachwerkhäuser stehen am Wegesrand. Über Wiesen und Felder führt der Lahnwanderweg nach Oberweimar mit seiner markanten Dorfkirche. Am Oberweimarer Blick (3) lässt es sich gut rasten und ruhen. Mit schönen Ausichten und durch den Wald geht es nun weiter in Richtung Ockershausen. Am Hasenkopf (4) wartet ein herrlicher Rundumblick auf den Wanderer. Tatsächlich ist auch Marburg mit seinem markanten Schloss schon in der Ferne zu erkennen. Doch vorher geht es am Rosenlehrpfad (5) noch an 50 verschiedene Wildrosen und früheren Kulturrosen vorbei. Wunderschöne Zeichnungen des französischen Pflanzenmalers Pierre-Joseph Redouté zieren die Infotafeln. Vorbei an herrlichen Stadtvillen erreicht man den blütenreichen Marburger Schlosspark (6). Der Schlossberg aus bietet einen herrlichen Blick auf Marburg. Auf einer Tafel findet man interessante Informationen über über das Landgrafenschloss (7), welches im 11. Jahrhundert als Burg angelegt wurde. Vom Schloss aus geht es nur noch bergab bis zur Elisabethkirche (E). Hier endet die Königsetappe. Die geschichtsträchtige Stadt Marburg mit seiner romantischen Altstadt und einem vielfältigen Angebot an gemütlichen Restaurants lädt zum verdienten Abendessen ein. 

 

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn nach Fronhausen und Marburg, www.bahn.de

 

Anfahrt

B3 nach Fronhausen oder Marburg. Von Marburg L 3125 und L 3093 nach Fronhausen

Parken

Fronhausen, Bahnhof oder Ortsmitte

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

- Pocketguide "Lahnwanderweg" (kostenlos) unter www.daslahntal.de/prospekte downloaden oder bestellen beim Lahntal Tourismus Verband (s. "Info") 

- Hikeline Lahnwanderweg, 14,90 €, 1. Auflage 2014 ISBN: 978-3-85000-535-7

- Rother Wanderführer Lahnwanderweg, 14,90 €, 1. Auflage 2016 ISBN: 978-3-7633-4492-5

Rheinland-Pfalz-App  hier geht´s zum kostenlosen Download

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
24,6 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
352 hm
Abstieg
331 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.