Service und Kontakt

Lahntal Tourismus Verband e. V. Verifizierter Partner 

Das Lahntal - Stadt, Land, Fluss... Charme!

Ein Tal, viele Möglichkeiten. Von der Quelle bis zur Mündung der Lahn erstreckt sich eine einzigartige Naturlandschaft mit zahlreichen historischen Städten, die Sie über Rad- und Wanderwege und sogar über das Wasser erkunden können.

Die einen mögen lieber die traumhaft verwunschene Landschaft an der Quelle im Rothaargebirge und im oberen Lahntal. Die anderen genießen die größere Weite des Lahn-Dill-Berglandes und der Auenlandschaften im mittleren Lahntal. Und das wildromantische untere Lahntal, wo sich der Fluss tief zwischen hoch aufragenden Felsen entlangschlängelt, hat seine eigenen Fans.

Neugierig? Auf unserer Homepage dasLahntal erwarten Sie Geschichte und Geschichten, Kunst und Kultur, Faszinierendes und Überraschendes!

Herzlich Willkommen!

Badge Explorers Choice
Explorers Choice 
Burg Runkel

Treiben Lassen - Freizeit rund ums Wasser

Erholungssuchende und Sportbegeisterte werden gleichermaßen begeistert sein von den vielen Möglichkeiten auf und an der Lahn und im gesamten Lahntal: Kanu- und Kajakfahren, Wakeboarden, Wasserski und Baden auf einem der vielen Seen, Wellness und Kneippen, mit Schiff und Fähre über die Lahn.

In den Tipps für Wassersportlern finden Sie unsere Vorschläge, um die Natur neben, auf und im Wasser zugenießen.

Die grünen Infotafeln weisen die offiziellen Ein- und Ausstiegsstellen und Rastplätze für Wasserwanderer aus. Die erste Stelle ist in Weimar-Roth (südlich von Marburg) und die letzte in Lahnstein, kurz vor der Mündung in den Rhein.

 

Kanu- & Kajak-Tour · Lahntal
Kanu-Fluss Lahn
mittel
160,8 km
23:06 h
0 hm
105 hm
Die Lahn zählt auf ihren rund 160 Kilometer Paddelstrecke zu einem der schönsten Kanu-Flüsse mitten in Deutschland. Der Schiffstunnel in Weilburg ...
von LTV-Gästeservice,   Lahntal Tourismus Verband e. V.

Gehen lassen - Wandern im Lahntal

Neben dem Lahnwanderweg bietet das Lahntal weitere zertifizierte Rund- und Streckentouren, die zum entspannten Wandern einladen – die Lahn-Facetten. Die 41 Routen sind so facettenreich wie die Landschaft des Lahntals: Mal über die Höhen, mal in einem Seitental, mal die Orte streifend, mal die Ruhe suchend, manche folgen einem Thema, andere der Natur. Wunderbar sind sie alle.

Rollen lassen - Raderlebnisse im Lahntal

Bestens kombinieren lassen sich die sportlichen und kulturellen Möglichkeiten bei einer Radtour durch das Lahntal. So richtig Strecke machen Sie auf dem Lahnradweg. 245 Kilometer von der Quelle bei Bad Laasphe bis zur Mündung in den Rhein – oder umgekehrt. Erradeln Sie die naturnahe Umgebung und rasten Sie in Städten wie Bad Laasphe, Dillenburg und Herborn, sowie Gießen,  Wetzlar, Limburg und Bad Ems. Hier lässt es sich leben und Nachts herrlich träumen.

Unsere Radler-Tipps finden Sie hier auf der Homepage.

Am schönsten ist es, wenn die Straßen vollkommen autofrei sind und nur noch den Radlern, Skatern und Fußgängern gehören. Auf unserer Homepage finden Sie Tipps für autofreie Sonntage im Lahntal.

Kette geölt, Radtasche gepackt? Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Radwege im Lahntal:

Lahnradweg
Der Lahnradweg lädt zum entspannten Radeln ein. Von der Lahnquelle bei Netphen bis zur Mündung in den Rhein bietet der Lahnradweg 245 km entspannte Radstrecke.
Lumda – Wieseck - Radweg (2): Gießen - Grünberg
Zunächst im Tal der Lahn, dann im Tal der Lumda zum Teil auf ehemaligen Bahnstrecken in die Fachwerkstadt Gießen
geöffnet
GleibergerLand-Tour - vom Museumsbahnhof zum Holzerlebnishaus
Vom Museumsbahnhof in Kinzenbach, an den Burgen Gleiberg und Vetzberg vorbei bis zum Holzerlebnishaus in Wettenberg-Wißmar und zurück. Viel Sehenwertes auf der GleibergerLand-Tour.
Salzböderadweg
Die steigungsarme Radroute führt quer durch das Hinterland und passiert dabei mehrere beschauliche Orte, darunter zwei Kneippheilbäder.
Dilltalradweg
Die Route beginnt in Haiger und läuft auf überwiegend asphaltierten Wegen durch das Dilltal bis in die Goethestadt Wetzlar an der Lahn. Das erste Etappenziel ist Dillenburg, wo der Wilhelmsturm als Wahrzeichen über der Stadt steht und die Altstadt zum Bummeln einlädt.
geöffnet
Perfgrundtour
Die 30 km lange Rundtour verbindet Nordrhein Westfalen und das angrenzende Hessen auf überwiegend geteerten Wegen und bietet wunderschöne Ausblicke und tolle Einkehrmöglichkeiten.
geöffnet
Aartal-Radweg
Der Radweg schlängelt sich in Rheinland-Pfalz durchs wiesen- und ackergesäumte Aartal in abwechslungsreicher Führung auf eigenen Wegen ohne Anstiege. In Hessen verläuft er ohne Radweg 4,1 km auf der B 54 sowie mit sehr starken Anstiegen auf Wirtschafts- und Forstwegen.
Loreley-Aar-Radweg
Der Loreley-Aar-Radweg von Hahnstätten nach St. Goarshausen durchmisst auf einer Länge von 47 km den gesamten Rhein-Lahn-Kreis von Ost nach West bzw. umgekehrt.
Ulmtalradweg
Radeln auf der ehemaligen Bahntrasse!
Aartalseeradweg
Eine überwiegend flache Tour, perfekt geeignet für den Familienausflug mit anschließendem Badevergnügen oder eine längere Flüsse- und Seen-Tour.
Seenradweg
44 km von Wallau im Oberlahntal (290 m ü. NN) nach Niederweidbach am Artalsee (270 m ü. NN) oder umgekehrt. Der Weg führt vorbei am Perfstausee, durch Perf- und Gansbachtal über die Angelburg – mit 609 m höchster Punkt der Strecke. Von der Angelburg geht es dem Siegbach folgend, zum Aartalsee.
Oranier-Fahrrad-Route
Die Oranier-Fahrrad-Route verläuft durch Städte und Regionen, die seit Jahrhunderten mit dem Fürstenhaus Oranien-Nassau verbunden sind.
Rhein-Main-Vergnügen Route 8
Städte und Gemeinden: Herborn, Mittenaar, Bischoffen, Hohenahr, Eringhausen, Sinn
Hessischer Radfernweg R2 - Flüsse-Tour
Die Flüsse-Tour beginnt im Westen Hessens bei Biedenkopf, streift den Vogelsberg und führt quer durch das Land bis in den Spessart bei Obersinn. Der Hessische Fernradweg R 2 folgt Streckenabschnitten der Flussläufe von Lahn, Ohm, Antreff, Schwalm, Lauter, Lüder, Fulda und Sinn.
Hessicher Radfernweg R7 - Von der Lahn zur Werra
Der hessische Radfernweg R7 beginnt in Limburg am berühmten St.-Georgs-Dom und führt in West-Ost-Richtung nach Philipsthal an der Werra. Eine 271 Kilometer lange Tour zieht gleichermaßen die Natur- und Kulturliebhaber in ihren Bann.
Hessischer Radfernweg R8 - Westerwald-Taunus-Bergstraße
Der knapp 300 Kilometer lange Radfernweg R 8 beginnt im nordhessischen Frankenberg im Ederbergland.

Bilder

  • DasLahntal - Stadt, Land, Fluss... Charme!
    Foto: Shapefruit AG, Lahntal Tourismus Verband e. V.

Neuigkeiten

Lahntal Tourismus Verband e. V.

Adresse
Brückenstraße 2
35576 Wetzlar
Telefon
06441-309980
Fax
03212-1239508
Webseite
E-Mail
Service und Kontakt