Platz

Altstadt Braunfels

Platz · Lahntal · 248 m · Geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Lahntal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Marktplatz Braunfels
    / Marktplatz Braunfels
    Foto: Braunfelser Kur GmbH
  • / Marktplatz Braunfels
    Foto: Braunfelser Kur GmbH
  • / Borngasse Braunels
    Foto: Braunfelser Kur GmbH
Die malerische Altstadt und der historische Marktplatz mit den reich verzierten Fachwerkhäusern laden zum Verweilen ein. Einige der Fachwerkhäuser am blumengeschmückten Marktplatz und am Eingang der Altstadt bieten komfortable Übernachtungsmöglichkeiten. Hier kann der Gast die Vergangenheit berühren. Der Eingang zur Altstadt und der Marktplatz sind Kulisse für allerlei Markttreiben. Zu jeder Jahreszeit ist die außergewöhnlich schöne und liebevoll gepflegte Altstadt mit ihren kleinen Geschäften einen Besuch wert.

Die malerische Altstadt und der historische Marktplatz mit den reich verzierten Fachwerkhäusern laden zum Verweilen ein. Braunfels mit seinem historischen Stadtkern wurde Anno Domini 1246 als "Castellum Bruninfels" erstmals erwähnt. Die Geschichte des Ortes ist eng verbunden mit der Geschichte des Schlosses und der Grafen zu Solms-Braunfels. Einige der Fachwerkhäuser am blumengeschmückten Marktplatz und am Eingang der Altstadt bieten komfortable Übernachtungsmöglichkeiten. Hier kann der Gast die Vergangenheit berühren. Der Eingang zur Altstadt und der Marktplatz sind Kulisse für allerlei Markttreiben. Zu jeder Jahreszeit ist die außergewöhnlich schöne und  liebevoll gepflegte  Altstadt mit ihren kleinen Geschäften einen Besuch wert. Lassen Sie sich bei einer Führung durch die reizvolle Altstadt in die Vergangenheit entführen und genießen Sie anschließen in historischem Ambiente das reichhaltige zeitgemäße Angebot der Braunfelser Gastronomie.


10 Gründe, warum Braunfels immer einen Besuch wert ist:

1. Weil das Braunfelser Märchenschloss weit und breit seinesgleichen sucht.

2. Weil es traumhaft ist, auf dem Braunfelser Marktplatz ein Eis zu essen oder einen Cappuccino zu trinken und das Leben zu genießen.

3. Weil man in den Braunfelser Geschäften tolle Sachen findet, die man sonst vergeblich sucht.

4. Weil der Braunfelser Kurpark eine Oase der Ruhe ist.

5. Weil die Braunfelser Altstadt zu den schönsten in Hessen gehört.

6. Weil das Braunfelser Stadtmuseum Obermühle mit seinem historischen Hammerwerk etwas ganz Besonderes ist.

7. Weil rund um Braunfels herrliche Wanderwege zur Entspannung in der Natur einladen.

8. Weil das ganze Jahr über stilvolle Veranstaltungen in Braunfels stattfinden.

9. Weil die Braunfelser Gastronomiebetriebe von ausgezeichneter Qualität sind.

10. Weil Braunfels im Naturpark Taunus am Rande des Lahntals in einer wunderschönen Landschaft liegt.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 01.01.2020 bis 31.12.2022 von 00:00–24:00 Uhr.

Koordinaten

DD
50.514289, 8.390172
GMS
50°30'51.4"N 8°23'24.6"E
UTM
32U 456763 5595991
w3w 
///anschlossen.landkarte.auszugleichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 9 Geöffnet
Strecke 13 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 151 hm
Abstieg 237 hm

Vom Braunfelser Schloss durch das FFH- und Vogelschutzgebiet Weinberg  und über die Burgruine Kalsmunt ins malerische Wetzlar - auch diese kurze ...

von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 12 Geöffnet
Strecke 17,9 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 243 hm
Abstieg 332 hm

Abwechslungsreiche Etappe mit vielen Highlights. Der Weiher bei Braunfels, die Kubacher Kristallhöhle, der Tiergarten Weilburg und zwei Schlösser ...

von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 11 Geöffnet
Strecke 13 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 237 hm
Abstieg 151 hm

Von Wetzlar geht es hinauf zur Burgruine Kalsmunt. Dann durch das FFH- und Vogelschutzgebiet Weinberg ins malerische Braunfels – auch diese kurze ...

1
von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 10 Geöffnet
Strecke 16,4 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 298 hm

Beschwingt durch die Ilmenau-Anlage hinauf zur Garbenheimer Warte, durch die Lahnauen nach Waldgirmes und durch herrlichen Laubwald mit "Zwei ...

von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 13 Geöffnet
Strecke 19,5 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 353 hm
Abstieg 393 hm

Dieser Etappe besticht durch Ruhe pur. Von Weilburg aus geht es über den Ernst-Dienstbach-Steg, der ursprünglich als hölzerne Wasserleitungsbrücke ...

4
von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 8 Geöffnet
Strecke 17,9 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 332 hm
Abstieg 243 hm

Abwechslungsreicher Abschnitt mit vielen Highlights. Kubacher Kristallhöhle, Tiergarten Weilburg, der Weiher bei Braunfels und zwei Schlösser - ...

1
von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 14 Geöffnet
Strecke 12,7 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 165 hm
Abstieg 166 hm

In der Heimat des Lahn-Marmors begeistern  einsame Wiesen- und Waldabschnitte hoch über der Lahn. Bei  guter Sicht bietet der Steimelskopf Aussicht ...

4
von Jörg Thamer,   Das Lahntal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7 Geöffnet
Strecke 19,5 km
Dauer 6:15 h
Aufstieg 393 hm
Abstieg 353 hm

Diese Etappe besticht durch Ruhe pur. Vor Weilburg wartet mit dem Ernst-Dienstbach-Steg, der ursprünglich als hölzerne Wasserleitungsbrücke 1706 ...

von Jörg Thamer,   Das Lahntal

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Altstadt Braunfels

Marktplatz 9
35619 Braunfels
Telefon (+49) 6442 934411 Fax (+49)6442 934422

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung