Mehr als ein Hashtag – unser Einsatz für die Tourismusindustrie

Unsere Heimatregionen sind wunderschön und die Umstände machen sie in dieser Saison zu unseren Reisezielen. Ohne Besucher kämpft die Tourismusbranche um ihr Überleben. Vor allem die lokalen Anbieter spielen eine wichtige Rolle in den Erinnerungen an unsere Outdoor-Abenteuer. Statten wir ihnen einen Besuch ab, entdecken die Highlights unserer Regionen und unterstützen gleichzeitig diejenigen, die unsere Erlebnisse unvergesslich machen.

Schließe dich der Bewegung #ExploreMyRegion an.

 

Haben wir dich überzeugt? Lade dir unsere Banner und Sticker herunter, um deine Unterstützung für deinen lokalen Tourismus zu zeigen.

Willst du deine Organisation zur Liste der Unterstützer hinzufügen? Sende uns dein Logo an exploremyregion@outdooractive.com.

#ExploreMyRegion - A movement created to support the actors of the local tourism industry
Video: Outdooractive

Unser Manifesto

Lasst uns an den Tag zurückdenken, an dem wir zuletzt auf Tour waren – ihr wisst schon, als wir unseren Rucksack oder unseren Koffer gepackt haben, unsere Wanderschuhe angezogen haben, ins Auto oder an Bord eines Flugzeugs gesprungen sind – der Beginn einer Reise ins Ungewisse.

Wisst ihr noch, wie sich das angefühlt hat? Überglücklich, endlich einmal dem Alltag zu entkommen? Vielleicht stieg sogar der Adrenalinspiegel etwas an? Dieses Gefühl von positiver Aufregung, das durch die pure Freiheit ausgelöst wird? Reisen wie diese wecken immer wieder die schönsten Erinnerungen. Erinnerungen, die wir sowohl mit unseren Mitreisenden als auch mit denen geschaffen haben, die wirklich die Seele einer Region oder eines Landes ausmachen: die Akteure des lokalen Tourismus.

Ladenbesitzer, Handwerker, Gastronomen und viele mehr, die uns mit ihrer Ortskenntnis, ihrem Kunsthandwerk und ihren einzigartigen kulinarischen Fähigkeiten geführt, begeistert und inspiriert haben. Die Einheimischen, die uns in ihre Kultur und ihre Umgebung eingeführt und willkommen geheißen haben und die all die besonderen Momente, die wir seitdem mit unseren Familien und Freunden geteilt haben, zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben. 


Der enorme Einfluss, den sie auf unsere Abenteuer hatten, ist unbezahlbar!

Wie viele von uns sind auch diese Menschen stark von der weltweiten Pandemie betroffen. Durch das Wegfallen des Tourismus kämpfen sie täglich um den Erhalt ihrer Existenz und selbstverständlich wird der Weg zurück zur Normalität für einige ein harter Kampf.

 


Diese Menschen sind in unserer unmittelbaren Nähe und jetzt ist es an UNSERER Zeit, etwas zurückzugeben. Und zu handeln.

Wir bei Outdooractive, Europas führende Outdoor-Plattform, wir setzen uns dafür ein, diese stillen Akteure der verschiedenen Regionen zu unterstützen, damit wir morgen eine lokale kulinarische Spezialität genießen, unser Fahrrad reparieren lassen oder nach einem langen Tag voller Abenteuer ein Dach über dem Kopf finden können.


Aber das schaffen wir nicht allein. Wir brauchen eure Hilfe!

Ihr müsst nicht an weit entfernte Orte reisen, um Abenteuer zu erleben und Spaß zu haben – und sehr wahrscheinlich ist das im Moment auch nicht möglich. Da die Beschränkungen nach und nach gelockert werden und die Unternehmen langsam wieder öffnen, ist es an der Zeit, eure Region wiederzuentdecken und bei euch zu Hause nach neuen Abenteuern zu suchen.

Zeigt eure Solidarität mit eurer lokalen Tourismusindustrie, indem ihr euch unserer Initiative anschließt: #ExploreMyRegion.

  • Verwendet den Hashtag #ExploreMyRegion, wenn ihr eure Erlebnisse in den sozialen Netzwerken teilt.
  • Hebt die Initiative auf eurem Profil mit den klickbaren digitalen Stickern und Bannern hervor.
  • Verbreitet die Nachricht und ermutigt andere, sich ebenfalls der Unterstützung ihrer Region anzuschließen.

Gebt denjenigen etwas zurück, die dazu beitragen, eure Reise zu etwas ganz Besonderem zu machen, und helft ihnen, wieder auf die Beine zu kommen. Sobald diese Krise vorbei ist, haben wir wieder mehr als genügend Zeit, die weite Welt zu erkunden, aber jetzt ist es Zeit, unserer regionalen Tourismusindustrie zu helfen, damit sie noch viele Jahre lang für uns und andere Erinnerungen schaffen kann!


Diese internationale Bewegung wird unterstützt durch

Willst du dich beteiligen?