Teilen
Merken
Hinweis

Mit Bus und Bahn im Lahntal unterwegs

Hinweis · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Lahntal Tourismus Verband e. V.

Die ÖPNV-Anbindung im Lahntal ist exzellent. Vom quellnächsten Bahnhof Feudingen bis zur Mündung der Lahn in Niederlahnstein am Rhein begleiten Bahnstrecken den Weg. Auf fast allen Schienenstrecken können Sie Ihr Fahrrad bequem mitnehmen.

Ausführliche und tagesaktuelle Informationen rund um das Bahnfahren sowie Fahrkarten finden Sie unter www.bahn.de. Wenn die gesuchten Verbindungen aufgelistet sind, können Sie in der Detaildarstellung zahlreiche weiteren Informationen zu den einzelnen Fahrten, unter anderem Bahnhofspläne oder Kartendarstellungen, abrufen.

Wenn Sie besonders kostengünstig anreisen möchten, können Sie zum Beispiel im bundesweiten Nahverkehr das „Quer-durchs-Land-Ticket“ nutzen. Hiermit können 1 bis 5 Personen einen Tag lang deutschlandweit reisen. Dies kostet für die 1. Person 44,- € und für die 2. bis 5. Person je 8,- €. (Stand: 15.01.2019)

Innerhalb des Lahntals können Sie außerdem die Ländertickets „Schöner Tag Ticket NRW“, „Hessenticket“ und „Rheinland-Pfalz-Ticket“ verwenden, mit denen jeweils bis zu 5 Personen einen Tag im kompletten Nahverkehr des Bundeslandes fahren können. (Stand: 15.01.2019)

Sollten Sie Fragen haben zur Ausstattung des Bahnhofs, z. Bsp. ob es Aufzüge für die Fahrräder gibt und diese Aufzüge auch aktuell funktionieren, finden Sie diese Angaben auf der Internetseite www.bahnhof.de.

Heute gültig 15.01.2019 – 07.12.2019
  • Auf der Wolfsley und im Tal fährt die Lahntalbahn Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Gut getaktet ist man im Lahntal komfortabel mit der Bahn unterwegs Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
  • Komfortabel mit Rad und Zug im Lahntal unterwegs Foto: Dominik Ketz, © Lahntal Tourismus Verband e. V.
outdooractive.com User
Autor
LTV-Gästeservice
Aktualisierung: 16.01.2019